Therapien

 

Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren

Ausleitungsverfahren sind in der heutigen Zeit, in der unser Körper vielen Giften ausgesetzt ist, bedeutsam. Es ist aus Sicht der Naturheilkunde wichtig, dass man das, was den Körper krank macht und was nicht zu ihm gehört, ausleitet.

Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten, wie z. B. die Schröpfkopfbehandlung.

Weiterhin können Blutegel angesetzt werden. Durch die Abgabe seines Speichels mit den darin enthaltenen Wirkstoffen lässt sich, wie wir glauben, eine optimale Ausschwemmung von Schlackenstoffen erzielen. Es werden Egel aus speziellen Zuchtfarmen eingesetzt, die nur einmalig verwendet werden.

> weiter

 

   
Home
Über mich
PhytApis
Diagnostik
Therapien
Prophylaxe
Hinweise
Kontakt
Impressum
Links