Therapien

 

Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)

Die Pflanzenheilkunde ist einer der ältesten Anwendungen
in der Medizin und bildet eine wichtige Säule der klassischen Naturheilkunde.

Man setzt grundsätzlich nur ganze Pflanzen oder
Pflanzenteile w
ie Blüten, Blätter, Rinden, Wurzeln und nicht nur einen isolierten Wirkstoff ein und erhält somit eine optimale ganzheitliche Wirkungskomponente aus Grob-
und Feinstofflichkeit.

Diese werden z. B. frisch oder als Tees, Säfte, Tinkturen, Extrakte und Pulver therapeutisch eingesetzt.

< zurück zu Therapien

   
Home
Über mich
PhytApis
Diagnostik
Therapien
Prophylaxe
Hinweise
Kontakt
Impressum
Links